Vorstellung der Kapellen 2012

Blaskapelle Leannka,

Ort: Schwieberdingen (Landkreis Ludwigsburg)

Internet: www.leannka.de

 

Im Jahre 1992 hat sich die Blaskapelle Leannka aus engagierten Musikern mit der Leidenschaft und Spielfreude von böhmischer und mährischer Blasmusik formiert. Seit nunmehr 20 Jahren interpretieren die Musiker sowohl klangvolle Arrangements der böhmischen Blasmusik, als auch rasante, oftmals akrobatische mährische Blasmusik.

Durch das Musizieren der einzelnen Mitglieder der Kapelle in weiteren zahlreichen Musikformationen unterschiedlichster Musikrichtungen, von der Big Band bis hin zum sinfonischen Blasorchester, ist die Reichhaltigkeit der Musik der Blaskapelle Leannka garantiert.

Die unverkennbare Stilistik und die charakteristischen Phrasierungen der böhmischen Blasmusik sowie auch solistischen Einlagen und schwung- aber auch gefühlvoller Gesang, machen die Darbietungen der Blaskapelle Leannka immer zu einem Ohrenschmaus für alle Blasmusikliebhaber.

Bei zahlreichen Gastspielen und Konzertreisen im In- und Ausland ist die Blaskapelle Leannka auch überregional bekannt und präsent.

 

 

Die Blaskapelle Oberschwaben

Ort: vorwiegend aus den Landkreisen: Biberach, Alb-Donau-Kreis, Ravensburg

Internet: www.blaskapelleoberschwaben.de

 

Die Blaskapelle Oberschwaben wurde im Jahre 2010 gegründet.

Die Leidenschaft der 18 Musiker unter Leitung von Gerd Steinhauser ist die Böhmische – Mährische Blasmusik. Höhepunkte der BKO sind ihre Liveauftritte die mit Solos arrangierten Polkas und Märsche beinhalten.

Auch der Walzer fehlt in der sorgfältig getroffenen Auswahl nicht und auch Freunde der neuen modernen Blasmusik werden auf ihre Kosten kommen.

„Alte Füchse der Blasmusik“ werden die Musiker und ihr musikalischer Leiter in der Region genannt. Die Musikanten haben sich also voll und ganz der Blasmusik verschrieben.

 

 

Schlossbühl-Musikanten

Ort: Wilhelmskirch( bei Ravensburg )

Internet: www.mv-wilhelmskirch.de

 

Freude und Spaß an niveauvoller traditioneller Blasmusik verbindet die 18 Vollblut-Musiker der Schlossbühl-Musikanten. Alle Musiker haben ihre musikalischen Wurzeln im Musikverein Wilhelmskirch, einem kleinen Dorf in Oberschwaben, ganz in der Nähe von Ravensburg.

 

Ihr Herz schlägt für Polka und Marschmusik – aber auch moderne Arrangements und brillante Soli gehören zu ihrem Repertoire. Mit viel Begeisterung, Spielfreude und einer gehörigen Portion Humor begeistern und verzaubern die Schlossbühl-Musikanten ihre Zuhörer immer wieder aufs Neue.

 

 

Holledauer Hopfareisser

Ort: Nandlstadt ( zwischen Ingolstadt und Taufkirchen )

Internet: www.hopfareisser.de

 

Die Holledauer Hopfereisser sind eine Original bayerisch-, böhmische Blaskapelle, die nicht nur im Inland die Heimatgemeinde Nandlstadt sowie die ganze Hallertau repräsentiert, nein auch im Ausland sind sie gern gesehene Gäste und als Repräsentanten der Hallertau unterwegs.

Sie glänzen aber nicht nur mit Blasmusik, auch Titel im Bigbandsound sowie aktuelle Hits bringen sie auf die zahlreichen alljährlich gebuchten Bürger- und Volksfesten zum Besten. Einer der beliebtesten Auftritte ist das alljährliche Hopfenfest in ihrer Heimatgemeinde.

 

 

Musikverein Zoznegg

Ort: Zoznegg

Internet: www.mv-zoznegg.de

 

Am 7. Dezember 1924 beschlossen die Spieler des damaligen Mandolinen- Clubs, eine Blaskapelle zu gründen. Nicht nur wegen einer vorangegangenen Währungsreform war dies ein äußerst schwieriges Unterfangen. Seit dem garantieren die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins für Beste Unterhaltungsmusik und gute Laune. Seien Sie gespannt auf ein buntes Blasmusikprogramm und lassen Sie sich unterhalten mit schönster Blasmusik.

Terminvorschau 2018:

08.-10.06.2018

Verbandsmusikfest in Singen

 

16.06.2018

Brunnenfest Bohlingen

 

17.06.2018

Sommerfest TSV

 

01.07.2018

Aachfest Beuren

 

28.-30.09.2018

Hüttenwochenende im Allgäu

Terminvorschau unserer Jugend:

 

09.05.2018

Dämmerschoppen in Bohlingen 

 

24.06.2018

Auftritt im Europa-Park

Counter

Gemessen seit dem 01.01.2011